Music Rescue

Music Rescue 4.1

In bester Ordnung von iPod nach iTunes

Gut
7

Music Rescue sorgt für einen gut organisierten Datenaustausch zwischen dem mobilen MP3-Player iPod und dem Mac. Fein säuberlich nach Interpreten und Album sortiert, kopiert die Software die Musik von Apples MP3-Player in Apples Multimedia-Anwendung iTunes.

Music Rescue überträgt im Prinzip eine Liste aller Musiktitel sowie die Wiedergabelisten des Anwenders von dem portablen MP3-Player in den Desktop-Player. So lässt sich die iTunes-Bibliothek mit neuen Songs und Playlisten aufstocken. Den Titel der einzelnen Dateien kann man während des Kopiervorgangs umbenennen.

In dem so genannten Advanced-Modus für Fortgeschrittene erledigt die Software gleich alles auf einmal: Music Rescue kopiert dabei die Songs zwischen iPod und iTunes, rüstet die Informationen zu dem Titel, dem Interpreten und dem Album automatisch nach und benennt die einzelnen MP3-Songs ebenfalls richtig um.

Fazit
Natürlich richtet sich Music Rescue in erster Linie an iTunes-Benutzer. Die Software lässt sich aber genau so für den Musiktausch zwischen iPod und anderen Desktop-Playern nutzen. In beiden Fällen erledigt die Software den Datenaustausch zufriedenstellend.

Music Rescue

Download

Music Rescue 4.1

Nutzer-Kommentare zu Music Rescue

Gesponsert×